Manuelle Therapie nach Maitland

Vor der Behandlung steht bei der Manuellen Therapie die präzise Anamnese und Befunderhebung. Im Anschluss werden mit speziellen Handgriffen, Techniken und Übungen Gelenkfunktionen und die Beweglichkeit des Nervensystems verbessert und muskuläre Ungleichgewichte behoben.

 

Ich nehme mir Zeit, Sie in alltags- und sportartspezifischen Bewegungsabläufen zu schulen und über die Zusammenhänge der Entstehung des Problems aufzuklären. Mit Eigenübungen gebe ich Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe – so stellen wir gemeinsam einen langfristigen Behandlungserfolg sicher.

kira-auf-der-heide-_Zd6COnH5E8-unsplash.